Suche
  • Flowbike

Die ersten 225 Kilometer

Aktualisiert: 30. Jan. 2020


Der Supercharger schnurrt. Jeden Tag hin und zurück 50 Kilometer, aufgetankt wird am dritten Tag. Ein viertes Mal hin- und zurück würde der Akkupack schon noch packen - doch ich gehe lieber auf Nummer sicher.

Das Wetter ist fürchterlich - es ist morgens und abends dunkel, naß und kühl. Mit vernünftiger Kleidung ist das jedoch kein Problem. Die Natur hat sich schließlich beim Menschen ordentlich Mühe gegeben. Mit gut dosierbarer Unterstützung vom Rad und bei moderater Anstrengung merkt man die 4 Grad unter Null kaum. Ich bin überrascht.


Dann nach etwas über einer Woche bei Kilometer 225 der erste Problem. Kurz nach dem Anfahren ist Schluß, der Riemen springt vom Ritzel.


Die erste Inspektion war bei 500 KM geplant, jetzt also erstmal zum Händler in die Werkstatt.


Die provisorische Reparatur erfolgte sofort und einen neuen Riemen hatte der Händler auch gleich bestellt. Dieser wurde schließlich bei der Inspektion montiert.


Nicht so toll denke ich - soll nicht doch sowas kann passieren.


Riese Müller Supercharger 2 Gastes Riemen Defekt

#Training #Ausstattung #Geräte

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Basta.