Suche
  • Flowbike

Retrowoche stromlos, widerwillen


Nun fahre ich die 50 Tageskilometer ohne jeden Komfort, ging ja früher auch. Fühlt sich gut an, den Motor vermisse ich nicht. Nur die Beleuchtung, die ist bescheiden. Im Straßenverkehr ist das nicht so gut. Häufiger reagieren Autofahrer spät oder überhaupt nicht. Im ersten Kreisverkehr sehe ich das Elend schon kommen, im Kreisverkehr 6 Kilometer später war es nur noch Glückssache.


Nach 7 Tagen und 350 Kilometern ist dann Schluss. Mir ist es zu riskant, Erfahrung macht vorsichtig. Am achten Tag geht es wieder früh morgens komfortabel mit dem Turbo X und ordentlicher Beleuchtung zur Sache. Wunderbar.


Specialized Turbo X 2015 Diedenbergen

Übrigens: Mein neues Müller & Riese schlummert weiter in der Werkstatt. Rohloff braucht wohl 14 Tage für die Reparatur. Zwischenzeitlich steht es dort fast vier Wochen. Das gibt sicher keine Produktempfehlung von mir. Von drei Monaten steht es einen guten Monat in der Werkstatt. Toll.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Basta.